­

Waldsofa-Wanderweg


Der 9 km lange Waldsofa-Wanderweg führt rund um die Ortschaft Wildbergerhütte. An fünf Stationen erwarten den Wanderer tolle Aussichten und jeweils ein Waldsofa, das zur gemütlichen Rast mit Ausblick einlädt. Infotafeln informieren über die alte Bergwerkstradition und erklären den historischen Wandel der Ortschaft. Mit Blick auf die Wiehltalsperre erfährt man allerhand Wissenswertes über den Bau des idyllisch gelegenen Stausees und die Geschichte der Gemeinde Reichshof.

Start und Ziel ist der Dorfplatz (Fritz-Schulte-Straße, 51580 Reichshof) oberhalb der katholischen Kirche St. Bonifatius in Wildbergerhütte. Vor Ort steht entsprechendes Kartenmaterial in einem Outdoor-Flyerhalter zur Verfügung. Außerdem steht der GPX-Track zum Weg hier und am Startpunkt zum Download bereit. (Der Weg wird erst in Kürze markiert)

Der Waldsofa-Wanderweg wurde in ehrenamtlicher Eigenleistung der Dorfgemeinschaft Wildbergerhütte konzipiert. Mit großem Engagement haben die Mitglieder die Waldsofas platziert und auch die Infotafeln gestaltet und aufgestellt. Ein besonderer Dank gilt dem Vorsitzenden Paul Gerhard Blumberg.

Die Übersichtskarte des Waldsofa-Wanderwegs finden Sie im Servicebereich zum kostenlosen Download.