­
A A

GPX Daten zum Download

Rund 400 km markierte Wanderwege ermöglichen abwechslungsreiche Streifzüge durch die Natur. Verschiedene Themenwege locken ins Quellgebiet der Wiehltalsperre, erlauben einen Blick auf die berühmte Krombacher Insel, führen von Heiligenhäuschen zu Denkmälern, bringen auch den kleinen Wanderern den Wald mit seiner erstaunlichen Flora und Fauna nah oder führen durch eine der ältesten Wacholderheiden des Oberbergischen Landes. Es geht über die Höhen des Ferienlands Reichshof, durch bunte Mischwälder, entlang der Wiehltalsperre oder hinauf aufs Blockhaus, mit einer herrlichen Aussicht - an klaren Tagen sogar bis hinein ins Siebengebirge und die Eifel. Umgeben von tiefen Wäldern und reizvollen Talauen liegt dem Wanderer hier das Naturschutzgebiet Puhlbruch zu Füßen. 

Wanderparkplatz Denklingen

A1 = 4,0 km

A2 = 4,6 km

A3 = 9,0 km

A4 = 7,7 km

A5 = 3,8 km

A6 = 6,7 km

 

Wanderparkplatz Reichshof-Wiehl

Q  = 5,2 km

W  = 18,0 km

 

Wanderparkplatz Eckenhagen Landwehrstraße

A3 = 5,1 km

"12" Bergischer Streizug zur Wacholderheide = 5,5 km

 

Wanderparkplatz Heischeid

A1 = 5,7 km

 

Wanderparkplatz Hespert

A1 = 2,8 km

 

Wanderparkplatz Hunsheim

A2 = 3,4 km

A3 = 4,4 km

A4 = 3,8 km

A5 = 3,6 km

A6 = 9,0 km

 

Wanderparkplatz Nespen

A5 = 6,5 km

 

Wanderparkplatz Oberagger

A3 = 2,6 km

A4 = 3,3 km

A6 = 5,6 km

 

Wanderparkplatz Obersteimel

A1 = 5,8 km

A4 = 4,0 km

 

Wanderparkplatz Odenspiel

A1 = 5,8 km

A2 = 3,9 km

A3 = 8,3 km

 

Wanderparkplatz Puhlbruch Wickenbach

A1 = 2,7 km

A2 = 6,0 km

A5 = 5,0 km

 

Wanderparkplatz Wiehlstausee

A1 = 5,5 km

A2 = 3,6 km

A3 = 3,3 km

 

Wanderparkplatz Wildbergerhütte

A1 = 7,6 km

A2 = 8,2 km

A3 = 7,0 km

 

Wanderparkplatz Windfus

A2 = 5,2 km

A6 = 3,3 km

 

Wanderparkplatz Sinspert

A2 = 5,5 km

 

 

Grundlage der Downloads:
GPS- Tracks vom Sauerländischen Gebirgsverein

Nutzungshinweise für GPS Downloads / rechtlicher Hinweis:
Die bereitgestellten Daten können zu privaten Zwecken genutzt werden. Jede kommerzielle Nutzung bedarf der Genehmigung durch die Kurverwaltung Reichshof. Alle Downloads und den in ihnen enthaltenen Angaben werden ohne Gewähr bereit gestellt. Aus Sicherheitsgründen sollten GPS-Tracks nur in Verbindung mit entsprechendem Kartenmaterial genutzt werden. Wir empfehlen Ihnen hierfür die Wanderkarte für das Ferienland Reichshof zum Preis von 4.90 Euro.

Sponsoren:

Ihre Werbung hier